Vom Anstellungsvertrag bis zur persönlichen Haftung – wie vermeide ich als Geschäftsführer Stolperfallen? | 986

09.09.2020 – / 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Geschäftsführer

Ziele
Geschäftsführer stehen heute vor enormen Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Dabei spielt die persönliche Verantwortlichkeit des Geschäftsleiters eine immer größere Rolle. Vermeintliche Fehler im Management können rasch zu einer persönlichen Haftung führen. Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen die wesentlichen tatsächlichen und rechtlichen Aspekte der zivilrechtlichen Haftung des Geschäftsführers beleuchtet werden. Schwerpunktmäßig werden die wichtigsten Haftungsfallen und Strategien zur Vermeidung der persönlichen Inanspruchnahme erörtert. Ebenso sollen immer wiederkehrende Fragen aus dem Bereich des Anstellungsvertrags zwischen Geschäftsführer und Gesellschaft behandelt werden. Die wesentlichen und typischen Vertragsinhalte eines Geschäftsführervertrags stehen hierbei im Vordergrund. Mögliche vertragliche Stolperfallen werden anhand von Klauselbeispielen identifiziert. Die Teilnehmer sollen für eine ausgewogene Gestaltung ihrer Anstellungsverträge sensibilisiert werden.

Inhalte

  • Leitlinien und rechtliche Grundlagen der zivilrechtlichen Haftung des Geschäftsführers; Strategien zur Vermeidung einer persönlichen Inanspruchnahme; typische Haftungsfallen im Überblick; ausgewählte Praxisfälle; ausgewählte rechtliche Aspekte des Dienstvertrags und seiner Abwicklung: Besprechung eines Musterdienstvertrags; neue Vergütungsregelungen nach der Instituts-Vergütungsverordnung; Aufhebung des Dienstverhältnisses durch Kündigung und Aufhebungsvertrag; ausgewählte Praxisfälle und -tipps; alte und neue Aspekte der betrieblichen Altersversorgung für Vorstandsmitglieder
  • Grundlegende Aspekte des Anstellungsverhältnisses des Geschäftsführers, Vermeidung von dienstvertraglichen Stolperfallen; Besprechung ausgewählter Klauselbeispiele
  • Tipps aus der Praxis
  • Erfahrungsaustausch


Preis
€ 700,–

Dozent
Rechtsanwalt Dr. Gerald Zimmer, ISV, Interessengemeinschaft von Sparkassenvorstandsmitgliedern e. V.

Kontakt

Werner Müller

E-Mail schreiben

Jacqueline Barkow

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: