Neue Veranstaltungen

erstmals im Programm der Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe - sortiert nach Zielgruppen (Vorstände (rot); Führungskräfte und Top-Spezialisten (grau)

Chefsache Nachhaltigkeit

Anlässlich der DSGV-Vorständetagung im Januar 2020 „Märkte und Strategien“ hat Herr Schleweis in seiner Rede das Thema Nachhaltigkeit zur „Chefsache“ erklärt und dazu aufgefordert, dies als Stärkung der Sparkassenphilosophie zu verstehen und zu nutzen!
mehr ...

Chief Digital Officer/Digital Leader: Als Treiber der digitalen Transformation

Die Institute sind gut beraten, erfahrene und gut vernetzte Mitarbeiter mit Führungskompetenz als Promotoren und Treiber für die digitale Transformation zu institutionalisieren. In der mehrteiligen Seminarreihe, bestehend aus einem Basismodul und mehreren Wahlmodulen, qualifizieren und zertifizieren wir Spezialisten für ihre komplexen Aufgaben und bauen ein Netzwerk zu „Gleichgesinnten“ innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe auf.
mehr ...

Digitale Mitarbeiter-Fitness – was führt zum Erfolg? Beispiele aus der Praxis für die Praxis

Ein Baustein des digitalen Transformationsprozesses in Sparkassen ist es, ein dem digitalen Wandel positiv gegenüberstehendes Mindset bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verankern.
mehr ...

Compliance als wesentlicher Bestandteil des Risikomanagements

In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie einen Überblick darüber, wie Sie die Compliance-Kultur in Ihrem Haus etablieren und effizient gestalten können.
mehr ...

Das schnellste Erinnerungssystem der Welt - Wissen in Rekordzeit einprägen und dauerhaft behalten

Steigern Sie Ihre Effizienz und Souveränität in Ihrer beruflichen Weiterbildung und für die persönliche Karriere.
mehr ...

Die Neustrukturierung des Geschäftsstellennetzes unter gesellschafts- und arbeitsrechtlichen Aspekten

Aktuell befassen sich fast alle Institute mit dieser Fragestellung.Im Seminar werden die politischen und rechtlichen Aspekte, die beim Umbau des Geschäftsstellennetzes zu beachten sind, behandelt und Vorschläge für eine geeignete Vorgehensweise unter Einbeziehung der relevanten Gremien erarbeitet.
mehr ...

Finanzmärkte im Wandel – Möglichkeiten finanztechnologischer Innovationen aus Sparkassensicht

Start-ups im Finanzdienstleistungsbereich (Fintechs) haben in Deutschland im letzten Jahr die stattliche Zahl von 793 und 1 Mrd. VC Investmentvolumen erreicht. Als digitale Anbieter bieten sie neue Lösungen für Finanzierung, Versicherungen oder Immobilien(bewirtschaftung) online bzw. mobil an. Die Szene hat sich mittlerweile professionalisiert.
mehr ...

Grundlagen Agiles Projektmanagement – agile Projekte initiieren und durchführen

Dieses Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Prinzipien, Vorgehensweisen, Rollen und Techniken im agilen und hybriden Projektmanagement sowie Tipps und Erfahrungswerte aus der agilen Projektmanagementpraxis.
mehr ...

Impact: Was zählt, ist Ihre Wirkung! Wie Sie mit weniger Kommunikation und Zeitaufwand die Wirkung Ihrer Führung signifikant vergrößern

Sie stehen an der Spitze einer Sparkasse oder eines Vorstandsressorts. Ihr Terminkalender ist randvoll, Sie arbeiten in Ihrer Organisation an vielen Veränderungen. Dennoch fragen Sie sich, wie Sie noch schneller zu noch besseren Ergebnissen kommen können.
mehr ...

Intensivbetreuung und Forbearance in der Prüfungspraxis

Das Seminar vermittelt kompakt und praxisgerecht alles Wissenswerte zu den aktuell geltenden MaRisk. Sie erhalten wesentliche Informationen zu den möglichen Auswirkungen anderer Regelungsbereiche der geänderten 5. Novelle der MaRisk auf das Kreditgeschäft, die für die nächste Kreditprüfung relevant sind.
mehr ...

IT-Sicherheit kompakt: Fallstricke bei Cloud-Anwendungen im Zusammenhang mit mobilen Arbeiten (Homeoffice) und BYOD

Im Rahmen der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung ändern sich auch die Anforderungen an die Arbeitsplätze, Arbeitszeiten sowie die Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit Kunden und/oder externen Instituten.
mehr ...

Kreditprozesse nach MaRisk in der Prüfungspraxis

In diesem Seminar wird Ihnen kompakt und praxisgerecht alles Wissenswerte zu den aktuell geltenden MaRisk vermittelt. Es richtet sich insbesondere an Führungskräfte und Mitarbeiter der Kreditrevision.
mehr ...

MaRisk Kredit kompakt

In diesem Seminar wird Ihnen kompakt und praxisgerecht alles Wissenswerte zu den aktuell geltenden MaRisk vermittelt. Es richtet sich insbesondere an Führungskräfte und Mitarbeiter Marktfolge Aktiv.
mehr ...

Neue Prüfungsansätze bei Firmenkunden für die Kreditrevision

Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über das aktuelle Kredit- und Sicherheitenrecht, die Rechtsprechung sowie aktuelle Entwicklungen im Kreditgeschäft.
mehr ...

Orga-LeiterPlus - Frische Impulse für Orga-Leiter/innen

Im Mittelpunkt dieses Erfahrungsaustausches stehen aktuelle Trends, neue Methoden und Techniken sowie organisatorische Entwicklungen und dazu passende Handlungsoptionen,um die strategischen und operativen Aufgaben bestmöglich zu bewältigen.
mehr ...

§ 18 KWG – Verschlankung der Bonitätsprüfungs- und Offenlegungsprozesse

Im Rahmen dieses Seminars werden die Pflichten für den Prozess nach § 18 KWG thematisiert und konkrete Hinweise für eine Entschlackung der internen Regelungen gegeben.
mehr ...

Perspektive gewerbliches Kundengeschäft: Erforderliche Koinzidenz von Effizienz und vertrieblichen Wachstum

Das Ziel des Seminars ist, praxisbezogene Impulse zu den Kernhandlungsfeldern zu vermitteln, Transparenz zu vorhandenen Effizienz- und Ertragspotenzialen zu schaffen und konkrete Umsetzungsbeispiele zu diskutieren.
mehr ...

Prüfung der Ablauforganisation bei der Problemkreditbearbeitung

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter der internen Revision, die für die Prüfung der Arbeitsablauforganisation der Problemkreditbearbeitung detaillierte Spezialkenntnisse zu den neuen MaRisk-Anforderungen, dem EZB-Leitfaden für notleidende Kredite und der EBA-NPE-Leitlinie benötigen.
mehr ...

Prüfung des Anti-Fraud-Management-Systems durch die Interne Revision

Die Teilnehmer erhalten einen aktuellen Überblick über die Entwicklung in der Betrugsprävention in Form von Inhalten des DIIR-Standards Nr.5.
mehr ...

Prüfung WpHG und Compliance für Innenrevisoren

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter der internen Revision, die für die Prüfung des Wertpapiergeschäfts nach § 89 WpHG und der Compliance-Anforderungen (insbesondere WpHG-Compliance) zuständig sind.
mehr ...

Schutzbedarfsanalyse Spezial: Bestimmung der IT-Schutzobjekte & Schutzbedarfsanalyse entlang eines Prozesses

Die Teilnehmer erhalten einen praxisnahen Ansatz zur Umsetzung der Schutzbedarfsanalyse inklusive Ableitung entsprechender Sollmaßnahmen sowie zur Durchführung von Risikoanalysen entlang der PPS-Neo-Prozesse.
mehr ...

Strategisches Innovationsmanagement – für die Gestaltung der Sparkasse von morgen

Durch Präsenzworkshops und eine begleitende, mehrwöchige interaktive Praxisphase, qualifizieren, befähigen und zertifizieren wir Sie zu innovativen Vordenkern Ihrer Sparkasse und innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe und setzen begleitend dazu die Basis für ein Innovationsmanagement in Ihrem Institut.
mehr ...

Update Testamentsvollstreckung in der Sparkassenpraxis

Im Seminar werden die aktuelle Rechtssprechung zum Erbrecht, Erbschaftssteuerrecht und zur Testamentsvollstreckung erläutert und deren Auswirkungen auf eine fachkompetente und kundenindividuelle Beratung.
mehr ...

Veranstaltungen: Management-Workshop zur Planung und Organisation von Veranstaltungen für projektverantwortliche und beteiligte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Sparkassen

In diesem als Workshop angebotenen Seminar planen und organisieren Sie die Veranstaltung einer Sparkasse und entwickeln individuell und im Team pragmatische und innovative Lösungen.
mehr ...

Vorsicht Veränderung: Der ganz normale Wahnsinn in Veränderungsprozessen – Führen mit Klarheit und Bewusstheit in anspruchsvollen VUCA-Zeiten

In diesem Seminar geht es darum, Führungskräften bewusst zu machen, dass sie selbst es in der Hand haben, mit ihrem Team erfolgreich zu sein.
mehr ...

Wie sieht uns die Aufsicht – Bankdaten im Spiegel des Regulierers

Sparkassen und Banken sollen nicht mehr pauschal, sondern differenzierter beaufsichtigt werden. Wer auffällig ist, steht zukünftig intensiver unter Beobachtung.
mehr ...

Kontakt

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.
Simrockstraße 4
53113 Bonn

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: