Den internationalen Firmenkunden besser verstehen | 501

Neuerungen auf der Kundenseite

28.10.2019 – / 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Führungskräfte und Mitarbeiter, die im internationalen Geschäft der Sparkassen und Landesbanken engagiert sind

Ziele
Im DSGV-Projekt „Neupositionierung der Sparkassen-Finanzgruppe im internationalen Firmenkundengeschäft“ (Neposia) steht eine Neuausrichtung der Vertriebsaktivitäten der bei den international agierenden Firmenkunden von Sparkassen und Landesbanken im Mittelpunkt. Dabei gilt es, insbesondere die Interessen und Herausforderungen der Kunden in der gesamten Wertschöpfungskette besser zu verstehen, denn diese sind schlussendlich Ansatzpunkte für die Sparkassen-Finanzgruppe, sich vom Wettbewerb abzuheben.

Der weltweite Handel stellt die Kunden vor neue Herausforderungen, so u. a. im internationalen Kaufrecht und bei der Zollabwicklung. Darüber hinaus erfolgt durch die neue Version der Incoterms® eine Anpassung an die neuen, globalen Handelspraktiken. Die Incoterms® werden im Herbst 2019 von der International Chamber of Commerce (ICC) veröffentlicht und treten am 1. Januar 2020 in Kraft.

Die eintägige Veranstaltung bietet Ihnen einen fundierten Überblick über die anstehenden Neuerungen. Nutzen Sie sie für einen zielorientierten Austausch mit Experten sowie Kolleginnen und Kollegen aus anderen Instituten und für den Auf- und Ausbau Ihres persönlichen Netzwerks.

Inhalte

  • Bedeutung des internationalen Firmenkundengeschäfts für die Sparkassen und Landesbanken
  • Aktuelle Entwicklungen im weltweiten Handel
  • Den internationalen Kaufvertrag kennen und verstehen
  • Die neuen Incoterms® und ihre Auswirkungen auf die tägliche Praxis
  • Die Rolle und die Notwendigkeiten des Zolls im Lieferprozess

 

Preis
€ 450,–

Dozenten
Prof. Dr. Christoph Graf von Bernstorff, Geschäftsführer, nwi nordwest international Servicegesellschaft mbH; Patrick Beyer, Referent, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.; Dr. Jürgen Friedrich (angefragt), Geschäftsführer, Germany Trade and Invest – Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH; Angelika Merk, Geschäftsführerin, ZOBA Zollberatung und -abwicklung GmbH

Kontakt

Hannelore Schoen

E-Mail schreiben

Kirsten Klapheck

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: