Management der Vorstandstätigkeit im Vorstandsstab | 470

29.01.2020 – 30.01.2020 / 09.00 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn
11.11.2020 – 12.11.2020 / 09.00 Uhr – 16.30 Uhr
Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn

Zielgruppe
Leiter und Mitarbeiter in den Vorstandsstäben der Sparkassen

Ziele
Die strategieorientierte und professionelle Vor- und Nachbereitung von Management-Entscheidungen des Vorstandes ist von größter Bedeutung. Der Einheit Vorstandsstab kommt zunehmend eine noch größere Steuerungsfunktion zu. Die jeweiligen Abteilungsorganigramme sind daher sehr verschieden. Den Teilnehmern wird ein professioneller Workflow vorgestellt – passend zu ihren anspruchsvollen Aufgabengebieten –  und eine genaue Priorisierung der Aufgaben vermittelt. Das gilt für Leiter mit mehrjähriger Berufserfahrung in dieser Funktion – als Refreshing – und für Mitarbeiter im Rahmen der Übertragung von neuen Aufgaben und erweiterten Verantwortlichkeiten.

Inhalte

  • Sherpa – Sparringspartner – Schutzengel: Rollenklärung
  • Verantwortlichkeit für Vorstandssitzungen (organisatorische und rechtliche Aspekte)
  • Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat (organisatorische und rechtliche Aspekte)
  • Ausgewählte rechtliche Aspekte von Management-Entscheidungen
  • Aufsichtsgespräche professionell vorbereiten
  • Repräsentationsaufgaben
  • Aktuelle Themen des Aufgabengebietes

Termine
Beginn am ersten Tag ist um 09:00 Uhr.
Das Ende am letzten Tag ist für 16:30 Uhr geplant.

Preis
€ 1.200,–

Dozenten
Richard Hartwig, Sparkasse Fulda;
RA Michael Ziechnaus, Ziechnaus Rechtsanwälte;
Top-Spezialisten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Kontakt

Hannelore Schoen

E-Mail schreiben

Kirsten Klapheck

E-Mail schreiben

Bahn-Anreise

Als Seminarteilnehmer erhalten Sie Sonderkonditionen für Reisen mit der Deutschen Bahn.

Veranstaltungen

Studiengänge

Managementprogramme

Eignungsdiagnostik

Pfandbrief

Downloads

Über uns

nach oben Seite drucken               Teilen: